Pflegefachkräfte und Pflegekräfte für unseren ambulanten Pflegedienst gesucht!
Alle Info gibt es in den Stellenangeboten.
Sie sind hier: » Über uns 

Ansprechpartner

Heimleiter:
Carsten Schulz

Tel.: 0351 4451615
Fax: 0351 4451616

info(at)drk-pflegeheim-clara-zetkin.de 


Pflegedienstleitung:
Ines Günther

Tel: 0351 4451 625
Fax: 0351 4451 616

pdl(at)drk-pflegeheim-clara-zetkin.de

Über uns

Anlage der Einrichtung
ehemalige Kapelle
Durchgang
Bewohner im Garten

Das Pflege- und Seniorenheim "Clara Zetkin" befindet sich im Stadtteil Johannstadt an der Grenze zu Blasewitz. Die flankierende Pfotenhauer Straße ist das infrastrukturelle Rückgrat der Johannstadt. Das Haus hat daher einen deutlichen Stadteilbezug und kann integrierende Aufgaben wahrnehmen. Gegenüber der Einrichtung befinden sich das Universitätsklinikum der Stadt Dresden und das Herzzentrum der Sano-Klinik.

Im hauseigenen Park mit seinem gepflegten, über 100jährigen Baumbestand können die Bewohner und ihre Angehörigen spazieren gehen und die herrliche Natur genießen.

Unsere Einrichtung besteht aus vier Häusern unterschiedlicher Bauzeiten. Die beiden denkmalgeschützten Seitenflügel stammen aus den zwanziger Jahren. Sie werden ergänzt durch zwei Anbauten aus dem Jahre 1894: der ehemaligen Kapelle im Zentrum der Einrichtung (heute geronto-psychiatrische Tagesbetreuung), dem Wirtschaftsgebäude aus dem Jahre 1974 und dem Plattenbau, ebenfalls erbaut 1974.

Wir verfügen über 170 Einzel- und 35 Doppelzimmer und bieten 240 pflegebedürftigen älteren Menschen die Möglichkeit, in unserem Haus zu leben sowie von uns betreut und gepflegt zu werden.

Zu jedem Zimmer gehört eine Nasszelle mit Dusche, Waschbecken und Toilette. Im Wohnbereich I des Hauses A gibt es für die Bewohner eine großzügige Terrasse und kleine Balkone. Die Zimmer der Bewohner haben eine Größe von 16 bis 21 m² und sind der Privatbereich der Bewohner. Deshalb können die Zimmer selbstverständlich mit privaten Möbeln und persönlichen Dingen wie Bildern ausgestattet werden.